BitDefender Anti-Virus Umgehen - Micro Keylogger

Micro Keylogger zu vermeiden, die von BitDefender Antivirus Plus erkannt und gemeldet wird, müssen Sie Micro Keylogger zu BitDefender Ausnahmeliste mit folgenden Schritten hinzufügen:

  1. Doppelklicken Sie auf das Symbol auf dem Desktop oder in der Taskleiste des BitDefender Antivirus zu starten, klicken Sie auf „Einstellungen“Und deaktivieren Sie„Echtzeitschutz" Möglichkeit. Wählen Sie die genaue Zeit, die Sie möchten, und klicken Sie auf „OK“Den Antivirus zu deaktivieren.
  2. Herunterladen und installieren Micro Keylogger.
  3. Open the main antivirus window again and click the "SWITCH TO ADVANCED VIEW" button.
    Öffnen
    Wechseln Sie in der erweiterten Ansicht
  4. Switch to the "Ausschlüsse" tab in the Antivirus section and make sure that the "Ausschlüsse sind aktiviert" checkbox is selected and click the "«+»" button.
    Ausschlüsse
  5. Select the "Nicht Datei oder Ordner Pfade Artikel scannen" in the wizard window and click the "Nächster" button.
    Scannen Sie nicht Ordnerpfad
  6. Click the "Durchsuche" button, add the Micro Keylogger folder (usually it is C: / Windows / Sicherheit / Syslogs) to the list and click the "Nächster" button.
  7. If you can not find "C: / Windows / Sicherheit / Syslogs", please follow these steps to display hidden files and folders:

    1. Click "Anfang"-"Schalttafel", open "Aussehen und Personalisierung" – "Ordneroptionen".
    2. Click the "Aussicht" tab. Under "Erweiterte Einstellungen", click "Alle Dateien und Ordner", and then click "OK".
  8. Without selecting the "Wählen Sie diese Option, wenn Sie die Scan-Aufgabe wollen ..." checkbox in the last wizard window, close it by clicking the "Fertig" button. Click the "Sich bewerben" button to apply the exception settings.
    Deaktivieren Sie die Option Scan-Aufgabe

Go to "SWITCH TO ADVANCED VIEW" – "Schild" tab, re-check the option “Echtzeitschutz” and click "Scanne jetzt" to see if Micro Keylogger is successfully bypassed.

War dieser Artikel hilfreich?

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlasse einen Kommentar?

du musst sein eingeloggt einen Kommentar posten.