Konfiguration

Online-Cloud-Panel

Konfiguration

verwalten von Geräten

Klicken "Gerät“-„Fernbedienung“In der linken Menüleiste, um verschiedene Einstellungen abzuschließen.

Gerätenamen ändern

  • Stellen Sie ein freundlichen Gerätenamen durch die vorhandenen Gerätenamen klicken, den Namen in dem Eingabefeld ändern und klicken Sie auf Markierungstaste überprüfen Sie die Änderungen zu speichern.

Aktionen

  • Deinstallieren

    Das ausgewählte Gerät und alle relevanten Daten werden von der Platte gelöscht werden; Inzwischen wird EaseMon Client von dem Ziel Mac deinstalliert werden.
  • Verbot

    Setzen Sie ausgewähltes Gerät in schwarzer Liste.

    Wenn ein nicht autorisiertes Gerät auf Ihr Cloud-Konto verbunden ist, können Sie es von den aufgelisteten Geräte auswählen und klicken Sie auf „Verbot„. Auf diese Weise wird EaseMon von diesem Gerät entfernt werden, und alle seine relevanten Daten und das Gerät wird von der Verbindung wieder verboten gelöscht werden.
  • Show Gebannt Gerät (e)

    Anzeigevorrichtungen, die verboten wurde
  • Ausloggen

    Wählen Sie das Gerät, wählen Sie „Ausloggen„, Wird das Ziel Mac Kontokorrent abzumelden.
  • rebooten

    Wählen Sie das Gerät, wählen Sie „rebooten„, Wird das Ziel Mac neu starten
  • Herunterfahren

    Wählen Sie das Gerät, wählen Sie „Herunterfahren„, Wird das Ziel Mac heruntergefahren

Wenn ein Gerät aus dem Online-Cloud-Panel deinstalliert wird, wird die Software auf diesem Gerät nicht registrierte Version drehen, so dass ein anderes Gerät hinzugefügt werden kann.

Gruppen verwalten

Mit der Gruppenfunktion, ist es leicht zu einer Gruppe Benutzern und Geräten nach Abteilung oder ein Team. Die Standardgruppe ist nicht zugewiesen. Gruppen und Benutzer können von „hinzugefügt / bearbeitet / verschoben werdenEinstellungen“-„Gruppen„.

Set Benutzer alias

  • Klicken "Bearbeiten“, Nachdem der Benutzer, stellen Sie einen benutzerfreundlichen Alias ​​in das leere Eingabefeld ein und klicken Sie auf„OK„.

Change User Überwachungsstatus

  • Klicken "Bearbeiten“Nach dem Benutzer, wählen Sie einen Überwachungsstatus aus der Dropdown-Liste und klicken Sie auf„OK„.

Status für EaseMon

  • Aktiv:

    Geräte sind unter Überwachung.
  • Suspendiert:

    Dieser Status wird der Benutzer das Hochladen von Protokollen in die Cloud-Panel zu stoppen.
  • Benutzer löschen:

    Dieser Status wird den Benutzer und seine Daten löschen.

Info hinzufügen Wörter

EaseMon nimmt einen Screenshot automatisch, wenn ein Schlüsselwort, das Sie voreingestellt in den Benutzeraktivitäten ausgelöst wird.

Gehe zu Einstellungen - Alert Worte Alarm Wort und Kategorien zu verwalten. Trennen Sie die Alarm Wörter mit Komma in Batch hinzuzufügen.

Alert Wortart

  • Keystrokes Typ:

    Screenshots werden erfasst werden, wenn der Benutzer die Tastenanschläge die Alarm Wörter enthalten.
  • Website-URLs Typ (EaseMon):

    Screenshots werden erfasst werden, wenn die URLs der Webseiten die Alert-Wörter enthalten.
  • Titel des Fenstertyp (EaseMon):

    Screenshots werden erfasst werden, wenn der Titel des Fensters, um die Alarm Wörter enthält.
  • App Name Typ (iKeyMonitor):

    Screenshots werden erfasst, wenn der Name der App die Alert-Wörter enthält.

E-Mail Benachrichtigungen

Nach der Konfiguration wird EaseMon kann eine Benachrichtigung E-Mail, wenn das spezifische Alarmwort nicht erkannt, so dass Sie so bald wie möglich nach Maßnahmen ergreifen können.

In Benachrichtigungen

  • 1. Gehen Sie zu Einstellungen - Benachrichtigungen
  • 2. Klicken Sie auf „+“ Symbol Benachrichtigungseinstellungen zu starten.
  • 3. Folgen Sie den Anweisungen im Berichtsname, Set Zeitlicher Rahmen zu füllen, wählen oder Kategorien hinzuzufügen, wählen Sie Abteilungen und Empfänger hinzuzufügen.

Verwalten Admin Benutzer und Rollen

mehr Benutzer und Rollen einrichten zu aufgezeichneten Daten und emcpanel Einstellungen mit unterschiedlichen Berechtigungen in verwalten „Einstellungen“-„Admins„.

  • Gruppenberechtigungen:

    Erteilen der Erlaubnis, die Rolle zu sehen / verwalten Protokolle gehört zu bestimmten Gruppen.
  • Verwalten der aufgezeichneten Daten:

    Erteilen der Erlaubnis, die Rolle zu verwalten Protokolle nach Protokolltyp.
  • Einstellungen verwalten:

    Erteilen der Berechtigung die Rolleneinstellungen zu verwalten.

Systemeinstellungen

Schalten Logging ON / OFF durch Protokollart

  • 1. Gehen Sie auf „Einstellungen“-„System
  • 2. Schalten „AN AUS“Für jede Logging-Option zu erlauben / verbieten Protokolle hochladen.

Dienstprogramme

Protokolle löschen

  • Gehe zu "Einstellungen“-„Dienstprogramme“-„Protokolle löschen“Löschen Protokolle nach Protokolltyp und Benutzer.

Protokolle exportieren

  • Gehe zu "Einstellungen“-„Dienstprogramme“-„Protokolle exportieren“Herunterzuladen Protokolle als CSV / ZIP (Screenshots).

War dieser Artikel hilfreich?

In Verbindung stehende Artikel