Wie SuperSU / Magisk zu verbergen?

Ausblenden des Magisk-Manager

Dies wird, indem Sie auf die Manager-Einstellungen vorgenommen und wählen Sie „Ausblenden Magisch-Manager“. Wenn dies geschehen ist, wird der Manager mit einer zufälligen Paketnamen neu verpackt und kann daher nicht durch Anwendungen oder Dienste für com.topjohnwu.magisk suchen nachgewiesen werden. Seit Version 6.1.0 des Managers wird der App-Name auch einfach geändert „Manager“Zu umgehen, Anwendungen und Dienste-Erkennung‚Magisk‘im App-Namen. Wenn Sie die App versteckt haben, aber es ist immer noch „Magisk Manager“ genannt, auch wenn Sie auf App-Version V6.1.0 sind +, versuchen Sie es Einblenden und wieder versteckt. Der Name kann nicht geändert werden, wenn sie von einer früheren Version des Managers zu aktualisieren, wenn es bereits verborgen ist.

Sie können sehen, ob Ihr-Manager, indem Sie auf „About“ im Manager und neben dem Versionscode versteckt wird es eine zufällige Paketnamen anstatt com.topjohnwu.magisk. Die „Hide Magisk Manager“ Option wird auch geändert werden, um in den Einstellungen auf einem versteckten Manager „Magisk Wiederherstellungs-Manager“.

So blenden SuperSu nach ROOT, folgen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen SuperSU App
  2. Tippen Sie auf "DIE EINSTELLUNGEN“In dem oberen Menü
  3. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf „Launcher-Symbol" im "Anpassung" Kategorie
  4. Tippen Sie auf "Invisible (versteckt von launcher)


War dieser Artikel hilfreich?

In Verbindung stehende Artikel